rstahl-2.png
Hier springt
nur ein Funke über:
der zwischen
Ihnen und uns.

Von der Bohrinsel bis zur Chemieanlage, vom Flüssiggastanker bis zur umwelttechnischen Anlage – es gibt in vielen Branchen explosionsgefährdete Bereiche. Alle haben eines gemeinsam: Instrumente und Anlagen zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen und Beleuchten, die hier zum Einsatz kommen, müssen extrem hohe Anforderungen erfüllen. Darauf ist R. STAHL seit mehr als 90 Jahren spezialisiert. Als Technologieführer gewährleisten wir mit einer einzigartig breiten Produktpalette die Sicherheit von Menschen und Anlagen. Jeden Tag. Weltweit.

Manager Finance mit Digitalisierungs-Know-how als

Director Digital Finance & Shared Services (m/w/i)

Für die kommenden Jahre hat sich R. STAHL ehrgeizige Wachstumsziele gesetzt. Dafür stellen wir uns mit unserer Innovationsoffensive, mit neuen Prozessen und digitalen Technologien unternehmensweit optimal auf – auch im Finance-Bereich. Wenn es Sie reizt, in einem sehr dynamischen Umfeld als Sparringspartner des Leiters Group Accounting dabei eine Schlüsselrolle zu übernehmen, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt für Ihren Einstieg. Denn es erwarten Sie gleich zwei anspruchsvolle Herausforderungen, die wir mit Ihnen angehen wollen. Zum einen sind Sie als Kopf und Treiber der Digitalisierung und Automatisierung der Prozesse im Finance-Bereich gefordert. Hier haben Sie die Chance, sehr viel zu bewegen, und wir bieten Ihnen natürlich auch die nötigen Freiräume für Ihre Ideen und Initiativen. Zum anderen sind Sie für den Aufbau und die Leitung unseres neuen Shared Servicecenters verantwortlich. Sie werden mit Ihrem Team Accounting- und kaufmännische Aufgaben übernehmen – zunächst für die deutschen R. STAHL-Gesellschaften und in der Folge auch für die europäische und globale Organisation.

Ihre Aufgabe:

  • Sie starten mit der Analyse der bestehenden Strukturen und Prozesse, treiben Standardisierung sowie Harmonisierung voran und schaffen die Grundlagen für eine effiziente und effektive Digitalisierung des Finanzbereiches (Accounting, Controlling, Treasury & Tax).
  • Sie sind von A bis Z für den Aufbau und die Implementierung des Shared Service Centers verantwortlich. Dabei bauen wir auf Ihre strategisch/konzeptionellen Fähigkeiten wie auf Ihre Stärke in der Umsetzung.
  • Es gilt, alle standardisierten, digitalisierten und weitestgehend automatisierten Prozesse in die Shared-Service-Center-Organisation zu überführen und im Kontext des SAP-Rollouts zu internationalisiseren. 
  • Sie haben „Ihre“ KPIs und damit die Performance durchgehend im Blick. Kontinuierlich besser werden, das ist Ihre Devise. 
  • Bei alldem bilden Sie das Interface der Finanzorganisation zu IT, Vertrieb, Einkauf und weiteren Bereichen.
  • Die Führung der Mitarbeiter des Finance Shared Service Center zählen Sie zu Ihren Kernaufgaben.

Ihr Profil:

  • BWL-Studium mit Schwerpunkt Finance/Rechnungswesen und/oder Controlling oder vglb. Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Finanzwesen – idealerweise in vergleichbarer Position
  • Fundierte Kenntnisse in HGB und IFRS
  • Hervorragendes Verständnis für Finanzprozesse
  • Erfahrung im Bereich Digitalisierung und Automatisierung im Finanzbereich auf Basis von SAP
  • Hochgradig IT-affin, fundierte SAP-(Projektmanagement-)Erfahrung, SAP Serrala-Kenntnisse sind ein Plus
  • Sicher und verbindlich in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • Proaktiver Macher, konzeptionsstarker Kopf, begeisterter Teamplayer und Leader, der es versteht, sein Team und alle Beteiligten auf dem Weg in die digitalisierte Finance-Welt „mitzunehmen“.