rstahl-2.png
Hier springt
nur ein Funke über:
der zwischen
Ihnen und uns.

Von der Bohrinsel bis zur Chemieanlage, vom Flüssiggastanker bis zur umwelttechnischen Anlage – es gibt in vielen Branchen explosionsgefährdete Bereiche. Alle haben eines gemeinsam: Instrumente und Anlagen zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen und Beleuchten, die hier zum Einsatz kommen, müssen extrem hohe Anforderungen erfüllen. Darauf ist R. STAHL seit mehr als 90 Jahren spezialisiert. Als Technologieführer gewährleisten wir mit einer einzigartig breiten Produktpalette die Sicherheit von Menschen und Anlagen. Jeden Tag. Weltweit.

Globale IT-Organisation

IT Consultant Network & Security (m/w/i)

IT-Netzwerke, IT-Infrastruktur und IT-Security – Ihre Welt? Sie wollen mehr aus Ihrem Know-how machen und suchen eine Aufgabe, in der Sie auch international viel bewegen können? Herzlich willkommen in ­unserem kollegialen globalen IT-Security-Team in Waldenburg. Auf dem Weg zur Industrie 4.0 sorgen wir dafür, dass die Sicherheit unseres weltweiten Konzernnetzwerks und unserer IT-Systeme „Schritt hält“. Wir sind agil, technikbegeistert und innovationsfreudig. Sie auch? Dann erwarten Sie bei uns ein enorm ­abwechslungsreiches Tagesgeschäft, spannende Projekte und jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. 

Ihre Aufgabe:

  • Sie sind für die Administration und Weiterentwicklung der globalen Netzwerk- & Security-Infrastruktur zuständig.
  • Für die Fachbereiche sowie die IT-Kollegen an unseren globalen Standorten sind Sie Berater und Sparrings­partner rund um Netzwerk- und Sicherheitsthemen.
  • Ausbau, kontinuierliche Optimierung und Monitoring unserer Netzwerk- und Securityinfrastruktur gehören zu Ihren Kernaufgaben ebenso wie die systematische Erkennung, Bewertung und Beseitigung von Bedrohungen und Schwachstellen.
  • Als Troubleshooter gehen Sie Netzwerk- und Security-Problemen mit detektivischem Gespür auf den Grund und finden schnell praktikable Lösungen. Auch die IT-Kollegen an den internationalen Standorten setzen auf Ihre Fähigkeiten in der Problemanalyse und im 3rd-Level-Support.
  • Projektarbeit bildet einen weiteren Schwerpunkt. Sie übernehmen den sicherheitstechnischen Part in übergreifenden IT-Projekten und leiten Teilprojekte im Security-Umfeld.
  • Sie werden die Infrastrukturarchitektur aus IT-Security-Sicht mitgestalten, Maßnahmen zur Verbesserung der Netzwerksicherheit vorantreiben und auch an der Gestaltung von Richtlinien, Standards und Konzepten zur Informationssicherheit mitwirken.
  • Klar, dass Kommunikation und Austausch bei alldem von zentraler Bedeutung sind. Deshalb ist Ihre Präsenz gelegentlich auch vor Ort in unseren Werken gefragt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare IT-nahe Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Administration komplexer Netzwerkinfrastrukturen (HP Aruba Netzwerke, Sophos Firewalls, Windows Netzwerkdienste, PKI-Lösungen, SD-WAN-Lösungen)
  • Projektmanagementerfahrungen sowie Kenntnisse im ITIL-basierten Betrieb von Netzwerken (Incident-/Problem-/Changemanagement)
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation – auf Deutsch und Englisch – und ein begeisterter Teamplayer