rstahl-2.png
Hier springt
nur ein Funke über:
der zwischen
Ihnen und uns.

Von der Bohrinsel bis zur Chemieanlage, vom Flüssiggastanker bis zur umwelttechnischen Anlage – es gibt in vielen Branchen explosionsgefährdete Bereiche. Alle haben eines gemeinsam: Instrumente und Anlagen zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen und Beleuchten, die hier zum Einsatz kommen, müssen extrem hohe Anforderungen erfüllen. Darauf ist R. STAHL seit mehr als 90 Jahren spezialisiert. Als Technologieführer gewährleisten wir mit einer einzigartig breiten Produktpalette die Sicherheit von Menschen und Anlagen. Jeden Tag. Weltweit.

Aufbauaufgabe mit internationaler Dimension

IT-Trainer (m/w/i)

Schwerpunkt SAP und Microsoft

IT-Systeme, die unsere Geschäftsprozesse optimal unterstützen, sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Dafür setzen wir auf aktuelle Standard-Softwareprodukte von SAP, Microsoft und andere namenhafte Anbieter – und künftig auf Sie. Denn auch die besten IT-Systeme sind nur so gut, wie die Menschen, die damit arbeiten. Ihre Aufgabe wird es sein, bei Key-Usern und Anwendern durch Schulungen, Bereitstellung von Lern-Content und Moderation von Lern-Communities beste Voraussetzungen zu schaffen, um SAP und auch andere Anwendungen optimal zu nutzen. Und da der Rollout von SAP in weiteren internationalen Werken bevorsteht, erwartet Sie eine sehr facettenreiche Aufgabe, in der Sie auch international viel bewegen können.

Ihre Aufgabe:

  • Im Austausch mit Fachbereichen und IT-Kollegen machen Sie sich zunächst mit unseren SAP-Systemen sowie Geschäfts-, Logistik- und Fertigungsprozessen im Unternehmen vertraut. 
  • Damit sind Sie gut gerüstet für die Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung von Schulungen. 
  • Ihr Fokus liegt im ersten Schritt auf der Ausbildung unserer nationalen und internationalen SAP-Key-User.
  • Mit Train-the-Trainer-Workshops, (Online-)Trainings und E-Learning-Einheiten vermitteln Sie den Key-Usern fundiertes Wissen rund um die SAP-Module und Prozesse sowie das methodisch-didaktische Handwerkszeug für die Schulung der Anwender.
  • Sie unterstützen „Ihre“ Key-User kontinuierlich durch die Bereitstellung von Online-Trainingsinhalten und Schulungsunterlagen und fördern im Sinne von Best Practice den Aufbau eines Key-User-Netzwerks.
  • Auch den professionellen Einsatz von Microsoft-Anwendungen treiben Sie durch praxisnahe, zielgruppengerechte Schulungen voran.  
  • Mit der IT-Wissensdatenbank stellen Sie Key-Usern und Anwendern ein weiteres Hilfsmittel für die Nutzung der SAP- und Microsoft-Anwendungen zur Verfügung.
  • State-of-the-Art-Training – das ist Ihre Devise. Die Weiterentwicklung unserer E-Learning-Angebote und weiterer innovativer Konzepte zur Wissensvermittlung zählen Sie daher zu Ihren Kernaufgaben.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, z. B. BWL, Psychologie, Kommunikationswissenschaften, Erwachsenenbildung oder einer anderen relevanten Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Trainer in der Erwachsenenbildung – idealerweise für IT-Anwendungen 
  • Sehr gutes Verständnis für IT-Anwendungen und deren „Übersetzung“ in Schulungsinhalte
  • Vertraut mit aktuellen Lehrmethoden und -ansätzen der Erwachsenenbildung und digitalen Formaten u. a. E-Learning und Webinare, Virtual Reality/Artificial Reality
  • Idealerweise Erfahrung mit Datango oder SAP Enable Now
  • Versiert im Umgang mit Autorensoftware, z. B. Articulate
  • Interkulturelle Kompetenz und exzellente Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen