rstahl-2.png
Hier springt
nur ein Funke über:
der zwischen
Ihnen und uns.

Von der Bohrinsel bis zur Chemieanlage, vom Flüssiggastanker bis zur umwelttechnischen Anlage – es gibt in vielen Branchen explosionsgefährdete Bereiche. Alle haben eines gemeinsam: Instrumente und Anlagen zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen und Beleuchten, die hier zum Einsatz kommen, müssen extrem hohe Anforderungen erfüllen. Darauf ist R. STAHL seit mehr als 90 Jahren spezialisiert. Als Technologieführer gewährleisten wir mit einer einzigartig breiten Produktpalette die Sicherheit von Menschen und Anlagen. Jeden Tag. Weltweit.

Wir suchen Sie als

Produktmanager industrial mobile devices (m/w/i)

Fokus: Business Development internationale Märkte

Sie beherrschen die Klaviatur des technischen Produktmanagements und haben auch ein gutes Gespür für Marketing und Business Development? Bereit für eine echte Gestaltungsaufgabe und einen Karriereschritt mit internationaler Dimension? Herzlich willkommen bei R. STAHL. Als international führender Anbieter von Automatisierungstechnik für explosionsgefährdete Bereiche entwickeln wir smarte Komponenten sowie komplette „EX 4.0“-Systemlösungen für die Digitalisierung in der Prozessautomatisierung. Ein Zukunftsmarkt mit großen Entwicklungspotenzialen, die wir gezielt erschließen wollen – gemeinsam mit Ihnen! Steigen Sie ein ins Produktmanagement und übernehmen Sie innerhalb der Business Unit Automation die Verantwortung für die Produktgruppe „Mobile Devices“ bei der R. STAHL HMI am Standort Köln.

Ihre Aufgabe:

  • Als Mitglied des R. STAHL HMI-Teams am Standort Köln übernehmen Sie die Verantwortung für die Betreuung und Weiterentwicklung des Produktportfolios Mobile Devices.
  • Ihr Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing und Entwicklung das Geschäft mit vorhandenen Kundengruppen weiter auszubauen und neue Marktsegmente zu erobern.
  • Hier ist Ihre Fähigkeit gefragt, sich in die Anwendungen und Anforderungen der verschiedenen Kundengruppen hineinzudenken, um mit neu- und weiterentwickelten Produkten maximalen Nutzen zu bieten.
  • Die Basis dafür sind Insights, die Sie u. a. durch die gemeinsame Betreuung international tätiger OEMGroßkunden in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Entwicklung gewinnen.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie den Vertrieb bei Messen, Kundenbesuchen/-Präsentationen, Technologiemeetings und Trainings.
  • Kunden-, Technologie-, Markt- und Wettbewerbsanalysen gehören ebenso dazu.
  • Kurz, dicht am Markt und dicht am Kunden entwickeln Sie Produkt(portfolio)strategien, die uns den Vorsprung in vorhandenen und neuen Märkten sichern.
  • Sie bringen Produktneu- und -weiterentwicklungen auf den Weg, die Sie von der Anforderungserhebung, über die Steuerung des Projektteams bis zum erfolgreichen Produkt-Launch begleiten.
  • Klar, dass Sie bei der Entwicklung der Vermarktungskonzepte Hand in Hand mit der Marketingabteilung zusammenarbeiten und die Markteinführung steuern.
  • Last, but not least arbeiten Sie mit Entwicklung, Produktion, Supply Chain und Vertrieb daran, Margen und Profitabilität Ihrer Produkte kontinuierlich zu verbessern.

Ihr Profil:

  • Basis: Studium im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar.
  • Wichtig: mehrjährige Kompetenz im Bereich industrieller mobiler Endgeräte, vorzugsweise in der Automatisierungs- oder Messtechnik mit internationaler PM-Erfahrung
  • Wichtig: sehr gutes kommerzielles Verständnis
  • Ein Plus: Erfahrung in der Entwicklung von Business-Development-Strategien sowie im technischen Marketing. Ein Muss: Lust darauf, sich auf diesen Gebieten weiterzuentwickeln
  • Unser „Typ“: stark in Kommunikation, Präsentation und Verhandlungsführung – fließend auch auf Englisch.
  • Dazu ein begeisterter Teamplayer, der Spaß an der Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen und Kunden hat. Dienstreisen auch weltweit inklusive.
  • Ein Plus: Kenntnisse in „Bedienen und Beobachten“ und Explosionsschutz