rstahl-5.png
Hier springt
nur ein Funke über:
der zwischen
Ihnen und uns.

Von der Bohrinsel bis zur Chemieanlage, vom Flüssiggastanker bis zur umwelttechnischen Anlage – es gibt in vielen Branchen explosionsgefährdete Bereiche. Alle haben eines gemeinsam: Instrumente und Anlagen zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen und Beleuchten, die hier zum Einsatz kommen, müssen extrem hohe Anforderungen erfüllen.
Darauf ist R. STAHL seit mehr als 90 Jahren spezialisiert. Als Technologieführer gewährleisten wir mit einer einzigartig breiten Produktpalette die Sicherheit von Menschen und Anlagen.
Jeden Tag. Weltweit.

Wir suchen Sie als

PROJEKTINGENIEUR / TECHNIKER (M/W/I)

Automatisierung - elektrische Prüfsysteme

Wir sind ein kleines Team von Experten, das Automatisierungsprojekte in der Produktion bei R. STAHL weltweit vorantreibt. Aktuell haben wir mehrere Projekte in der Pipeline – und die nächsten schon in Planung. Kurz: Wir haben viel vor. Sie auch? Dann freuen wir uns auf Ihr Know-how und Ihre Ideen bei der Realisierung unserer Vorhaben. Es erwartet Sie ein technologisch vielseitiges Aufgabengebiet mit viel Raum für Gestaltung, in dem Ihre Erfahrung im Sondermaschinen- bzw. (Prüf-)Anlagenbau ebenso gefragt ist wie Ihre Projektmanagementfähigkeiten. Dazu die Chance, Ihr Wissen kontinuierlich zu erweitern und sich neue Kompetenzen anzueignen.

Ihre Aufgabe:

  • Eigenständig leiten Sie Projekte zur Fertigungsautomatisierung sowie zum Prüfanlagenbau – zunächst für unsere Standorte Waldenburg und Weimar, später auch für andere (internationale) Produktionsstandorte. 
  • Besondere Herausforderungen liegen unter anderem in der hohen Varianz unserer Produkte und den kleinen Stückzahlen, in denen wir produzieren. 
  • Sie wissen, dass eine gute Vorbereitung das A und O für den Erfolg eines Projekts ist, daher legen Sie gerade in der Initialphase viel Wert darauf, relevante Aspekte und Details von allen Seiten zu beleuchten.
  • Sie nehmen Bedarfe aus den Fachbereichen auf, diskutieren verschiedene Lösungsansätze und stimmen sich mit den Kollegen aus elektrischer und mechanischer Konstruktion ab. 
  • Mit einem guten Verständnis dafür, was technisch machbar und was ökonomisch sinnvoll ist, legen Sie Anlagenkonzepte, elektrische Prüfplätze und Prüfsysteme aus – gemeinsam mit den Fachbereichen und ebenso eigenständig. 
  • Sie erstellen Spezifikationen und Lastenhefte für externe Partner im Maschinen- und Prüfanlagenbau und unterstützen den Einkauf bei der Prüfung von Angeboten und bei Vergabeverhandlungen aus technischer Sicht. 
  • Im gesamten Projektverlauf haben Sie die Fäden in der Hand und stellen durch den aktiven Austausch und die vorausschauende Koordination mit allen internen und externen Beteiligten sicher, dass Ziele termin-, qualitäts- und kostengerecht erreicht werden. 
  • Auch bei der Entwicklung von Prüftechnik sowie bei der Erweiterung und Optimierung unserer Prüfstände setzen wir auf Ihren Technikverstand und Ihre Analysestärke. 
  • Sie bewerten kundenspezifische Anforderungen und erstellen gemeinsam mit den Entwickler-Teams und dem Qualitätsmanagement die notwendigen Testspezifikationen. 

Ihr Profil:

  • Ingenieur oder Techniker Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung. 
  • Solide Erfahrung im Projektmanagement Maschinenbau und / oder Prüfanlagenbau. 
  • Idealerweise sind Sie bereits vertraut mit der Auslegung, Spezifikation und Umsetzung von elektrischen Prüfsystemen für elektrische Komponenten. 
  • In der Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern überzeugen Sie durch eine hohe Fach- und Sozialkompetenz. 
  • Sie kommunizieren klar und offen und verstehen es, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln – auf Deutsch ebenso wie auf Englisch. 
  • Freude an gelegentlichen Dienstreisen.